+43 664 2347670   nur per SMS

Kinder- und Jungendgynäkologie – Mädchensprechstunde bei Dr. Sigrid Ruth-Egger in Schwaz in Schwaz im Tiroler Unterland

Vertrauen und Offenheit als Basis

Die Pubertät verunsichert ein junges Mädchen in vielerlei Hinsicht. Umso wichtiger ist es, dass alle Fragen, die im Zusammenhang mit den Veränderungen des Körpers oder mit dem zunehmenden Interesse an Sexualität aufkommen, offen beantwortet werden, ohne dass es dem Mädchen peinlich sein müsste. Nach dem ersten Auftreten der Regelblutung, wozu es zwischen dem 11. bis 14. Lebensjahr kommt, empfehle ich eine erste Beratung.

Sicherheit durch Beratung

Das erste Gespräch soll vor allem Ängste abbauen, aber auch Fragen beantworten. Dadurch wird eine Grundlage geschaffen, damit eine Jugendliche sich auch zukünftig vertrauensvoll an ihre Ärztin wendet, wenn zum Beispiel die Regelschmerzen belastend werden oder die Zyklusdauer sehr unterschiedlich ist. Natürlich gehört eine Beratung zur Verhütung ebenso dazu wie eine erste feinfühlige und sanfte Untersuchung.

 

Ich nehme mir gerne Zeit, daher rufen Sie mich an unter +43 5242 63102 oder füllen Sie das Kontaktformular aus.
Dr. Ruth-Egger in Schwaz – für Kinder- und Jungendgynäkologie

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.