Zum Inhalt

Zur Navigation

Die wichtige Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs bei Dr. Ruth-Egger in Schwaz

Was ist HPV?

Auch als HPV-Impfung bezeichnet, schützt sie vor den gefährlichsten der Humane Papillom Viren. Es handelt sich um eine ganze Gruppe von Viren, die unter anderem Gebärmutterhalskrebs, Scheidenkrebs und Genitalwarzen verursachen können. Die Übertragung dieser Viren erfolgt hauptsächlich beim Geschlechtsverkehr.

Je früher, desto wirksamer

Im Idealfall sollte geimpft werden, bevor ein erster Sexualkontakt stattfindet. Ab einem Alter von neun Jahren ist die Impfung möglich, ab dem Alter von fünfzehn Jahren muss die Impfung dreimal durchgeführt werden. Der Impfschutz ist für eine sehr lange Zeit gegeben, mindestens für zehn Jahre. Natürlich kann die Impfung – wie jede andere Impfung auch – gelegentlich Nebenwirkungen haben, vor allem milde lokale Reaktionen.

Auch nach dem stattgehabten Geschlechtsverkehr wird die Impfung empfohlen.

Natürlich beantworte ich Ihnen alle Fragen dazu. Rufen Sie mich an unter +43 5242 63102 oder nutzen Sie das Anfrageformular.

Dr. Ruth-Egger in Schwaz für die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs

Die Praxis

Dr. Sigrid Ruth-Egger

Swarovskistraße 4
6130 Schwaz

Telefon +43 5242 63 102


Öffnungszeiten

Mo: 08:30 - 13:00 Uhr
Di: 10:30 - 17:00 Uhr
Mi: 08:00 - 13:00 Uhr
Do: 12:00 - 17:00 Uhr
Fr:  08:00 - 12:30 Uhr

und nach Vereinbarung


Ich stehe für Ihre Sicherheit!